Ein großer Schritt für die Jugend.

Auch unsere Jugendmannschaften profitieren von der neuen Kooperation Floorball Family.

Aufgrund der vielen talentierten, jungen Spielern können wir erstmals in der Jugend den Großfeld Spielbetrieb aufnehmen. So werden in der kommenden Saison zwei U15-Mannschaften der Floorball Family auf dem Großfeld, in der FvBB Regionalliga auflaufen. Darunter befindet sich eine reine SC Potsdam Mannschaft, die von Tamas Sterzinger und Tim Kursawe trainiert wird und eine FBC Havel Mannschaft mit Sascha Weinert und Robert Kotzerke als Trainer.

Ein weiteres Highlight bietet die U17 FBC Havel Mannschaft, welche nicht nur in der kommenden Saison auf dem Großfeld auflaufen wird, sondern dazu in der Regionalliga der SBK Ost seine Spieler bestreiten wird. Trainiert wird die Mannschaft von dem Trainer der 2. Bundesliga Mannschaft Atte Ronkane. Somit hat auch die U17 Mannschaft ein sehr erfahrenes Trainerteam und gute CHancen sich in der neuen Liga zu etablieren. Wie es zu der Entscheidung kam, die U17 in der SBK Ost zu starten, beantwortet uns der Headcoach Atte Ronkanen kurz und sagte: “Unser 2005er Jahrgang ist sehr talentiert und es wäre schade gewesen, wenn sie keine Spielbetrieb mehr hätten. SBK Ost ist ja schon etwas weiter als der FvBB und es freut uns somit sehr gegen die besten in Deutschland zu spielen.”. 

Auf die Frage “was er von dem Team in der kommenden Saison erwartet” meinte Atte nur: “Ich denke, dass wir eine lehrreiche Saison vor uns haben. Es gibt einige Teams in der Liga, die schon seit ewig gute Arbeit leisten. Wir wollen in diese Gruppe gehören. Ich sehe, dass wir bereit sind, wir müssen aber auch noch hart arbeiten. Ich sehe, dass uns alles möglich ist, wenn wir so weitermachen, wie die letzen 1,5 Jahren.”

Wir sind alle sehr gespannt, wie die Saison verlaufen wird und wie sich die Spieler entwickeln werden. Wir drücken allen Jugendmannschaften der Floorball Family die Daumen und freuen uns auf spannende Spieler und erstklassige Ergebnisse.

Kommentar verfassen